Pfadis mit Spendenbeitrag

Am Seifenkistenrennen vom vergangenen Sonntag sammelten die Pfadfinder der Abteilung St. Mauritius Geld für unser Projekt mit einer Sirup-Bar und einem Hindernisrennen.

Dabei traten zwei Pfadileiter mit vielen Handicaps wie Schwimmflossen, Skibrille etc. gegeneinander an. Das Publikum konnte mit einem Beitrag diese Handicaps reduzieren und so „seinem Kandidaten“ einen Vorteil verschaffen. So kamen Fr. 800 für unser Projekt zusammen – grossartig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.